Stedten

Baumpflanzaktion bei Kranichfeld

Passend zum Internationalen Tag des Baumes hat die Energiegenossenschaft Ilmtal eG am Wochenende um den 21. März eine interne Baumpflanzaktion gestartet. Initiiert vom Aufsichtsratsvorsitzenden und Flächenbesitzer Sebastian Seidl wurden der Nähe von Kranichfeld im Weimarer Land insgesamt 120 Bäume in die Erde gebracht. In mehreren Etappen corona-konform über den Tag verteilt pflanzten die Vorstandsmitglieder 100 Eichen mit Einzelschutz (30-50cm) sowie jeweils fünfmal Schwarznuss, Wildapfel, Elsbeere und Vogelkirsche (80-120cm). Die jungen Bäume sind zwischen 2 und 4 Jahre alt und stammen aus der regionalen Anzucht der Baumschule Tonndorf. Für die Pflege und Bewässerung sind weitere Treffen vor Ort mit der Genossenschaft angedacht. Ebenso ist eine weitere Baumpflanzaktion für den Herbst geplant, wenn möglich mit vielen Genossenschaftsmitgliedern.